Agrarium

Am 5.10.2017 fuhren alle naturwissenschaftlich interessierten Schüler und Schülerinnen der TN2MS von der 3a und 3b ins Agrarium/Steinerkirchen a.d.Tr. Dort erwartete uns eine spannende Führung zu den Giganten der Unterwelt. Monika zeigte uns einen riesigen Ochsenfrosch, der von allen bestaunt wurde. Ein Skorpion angeleuchtet mit einer Taschenlampe strahlt lila! Das fanden so manche beim eigenen Versuchen heraus. Tiere im Boden gibt es sehr, sehr viele, stellten wir fest. Manche probierten dann auch noch einige Aktivstationen im Themenpark Bodenreich aus. Zum Schluss gab’s noch etwas Zeit für Jause und Protokoll schreiben.

Die Naturwissenschaftler


Galerie erstellt mit HomeGallery 1.5.1